Engineer (m/w/d) for Process Development

DATA MODUL ist einer der weltweit führenden Spezialanbieter für professionelle, industrielle Display-, Touch-, Embedded-, Monitor- und Panel-PC-Lösungen. Zur Verstärkung unseres Entwicklungs-Teams an unserem Logistik- und Produktionsstandort in Weikersheim/Baden-Württemberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Engineer (m/w/d) for Process Development.

People looking at screen

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Einführung und Akquise neuer, automatisierter Fertigungsmethoden für Displays und Touch-Systeme
  • Optimierung bestehender Produktions-Prozesse mit Fokus auf optischer und struktureller Verklebung
  • Durchführung von Produkt- und Prozessqualifizierung und -validierung 
  • Erarbeitung von Fertigungsdokumentationen und Arbeitsanweisungen für neue Fertigungstechnologien
  • Unterstützung beim Aufbau qualitätsrelevanter Dokumentation (z.B. FMEA, PLP)
  • Selbstständige Prozessfehleranalyse (Mechanik, Elektronik und Programmierung) in Rücksprache mit weiteren Fachabteilungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Erste Erfahrung mit der Entwicklung automatisierter (Klebe-)Prozesse wünschenswert
  • Six Sigma Green Belt von Vorteil
  • Analytisches Denken und Aufmerksameit fürs Detail kombiniert mit einer strukturierten Arbeitsweise
  • Zielorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten in einem dynamischen und innovativen Team
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität, Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu internationalen Reisen (bis zu 10% Reiseanteil)

Ihre Vorteile:

  • Zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem internationalen Technologie-Unternehmen
  • Intensive und individuelle Einarbeitung
  • Weiterbildungen, Seminare und Schulungen
  • Attraktives Vergütungspaket, vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Gut erreichbare Lage mit kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen
  • Kostenloser Kaffee, Getränke und frisches Obst
  • Kantine

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins. 
Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Ela Vlasic telefonisch unter: +49 7934 101 120 zur Verfügung