Header-Bild News

Home > News & Events > Aktuelle Meldungen > Neues Digital Signage Konzept geht nach Osteuropa

Neues Digital Signage Konzept geht nach Osteuropa

31.01.2019

Nach der überaus erfolgreichen Umsetzung des modernen Digital Signage Konzepts in über 500 deutschen Filialen, vertraut Kaufland auch beim Umbau ihrer ca. 600 europäischen Filialen weiterhin auf die Zusammenarbeit mit dem Visual Solutions Spezialisten DATA MODUL.

Der Großteil der Kaufland Filialen in Europa wird sukzessive mit den Digital Signage Lösungen der Münchner DATA MODUL AG ausgestattet. Der Rollout hat bereits begonnen und wird in Tschechien, der Slowakei, Kroatien, Polen, Rumänien und Bulgarien durchgeführt. Alle Screens und Monitore kommen dort mit TFT Displays aus dem Portfolio der DATA MODUL in den Diagonalen 49“, 55“ bis 65“ zum Einsatz.

In allen Bereichen, vom Eingang über die Frischetheken bis hin zu den Kassen werden den Kunden Displays auf seiner „Customer Journey“ bei seinem Einkauf im Markt mit Informationen, passender Werbung und anderem interessanten Content begleiten.

Das dazugehörige Content Management System ermöglicht ein einfaches und vor allem filialunabhängiges Aufspielen der Inhalte. So können auch regionale Besonderheiten und tagesaktuelle Gegebenheiten berücksichtigt werden.
„In diesem für uns sehr wichtigen Digital Signage Projekt hat uns DATA MODUL bestens beraten. Wir haben von den Experten für professionelle Signage-Anwendungen profitiert. Neue Ideen und Wünsche wurden offen aufgenommen, innovativ und zielgerichtet gelöst und umgesetzt. Für uns war bald klar, dass wir das Projekt auch international mit DATA MODUL fortführen werden“, so Lydia Jesser, Vertrieb Kaufland International.

DATA MODUL News

Aktuelle Meldungen per e-Mail

Mit unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie Informationen zu aktuellen Aktionen, neuen Projekten und spannenden Themen.

Jetzt anmelden
Wir verwenden Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen