Neue TFT-Serie mit professioneller Local Dimming-Technologie

DATA MODUL kündigt die Einführung seiner neuen TFT-Serie mit innovativer Full Array Local Dimming (FALD) Technologie an

Was ist die FALD-Technologie?

Bei der FALD-Hintergrundbeleuchtung handelt es sich um eine dichte Anordnung von LED-Zonen, von denen jede direkt von der dahinter liegende LED-Einheit beleuchtet werden kann.  Dies erlaubt in Abstimmung mit dem Bildsignal, dass individuelle dynamische Bildinhalte optimal gesteuert werden können.

Erstes verfügbares Display: 7” WUXGA

Als erstes Display dieser Serie ist das 7“ WUXGA-Display erhältlich, das mit 360 Zonen einen extrem hohen Kontrast und einen ultra weiten Farbraum von 105% DCI-P3 aufweist. Das 10bit-Panel mit MIPI-Schnittstelle hat bei einem Arbeitstemperaturbereich von -20 °C bis +70 °C eine typische Helligkeit von 1500 cd/m² und besitzt einen InCell-Touch.

Erweiterung des Angebots geplant

Darüber hinaus plant DATA MODUL mittelfristig die Erweiterung seines FALD-Angebots mit einem 10,1“ FHD-Display sowie 13,3“, 17,3“ und 24“ UHD-Displays. Alle Displays werden in Kombination mit einer geeigneten HDMI- (oder DP-Eingangs-) Steuerkarte für die Signal- und Backlight-Steuerung angeboten.

“DATA MODUL konnte bei der Steuerung der LED-Hintergrundbeleuchtung eines TFTs einen neuen Ansatz verfolgen und eine für alle Branchen überzeugende Bildauflösung erreichen, die im Prinzip ähnlich wie ein OLED funktioniert. Das Ergebnis ist unsere neue TFT-Serie mit FALD-Technologie. Im Gegensatz zu Standard-LCD-Displays können hier viel tiefere Schwarztöne und eine gleichmäßigere Schwarzwertverteilung erreicht werden", erklärt Claus Vogt, Head of Product Management - Display Division bei der DATA MODUL.

Vorteile der FALD-Technologie

Die Vorteile der professionellen FALD-Technologie von DATA MODUL im Vergleich zur konventionellen Hintergrundbeleuchtungs-Technologie sind Kontrast und Farbe auf OLED-Niveau, eine überlegene Bildqualität und eine hervorragende Lesbarkeit selbst bei Sonneneinstrahlung. Zudem ist der Stromverbrauch im Vergleich zu ähnlich hellen Displays deutlich geringer. Dadurch eignet sich die neue Serie ideal für Automobilindustrie, medizinische Bildgebung oder für Marine-Anwendungen.

Alle Highlights auf einen Blick

  • 7” WUXGA 1920 x 1200
  • FALD-Technologie mit 360 ansteuerbaren Zonen
  • Ultraweiter Farbraum von 105% DCI-P3
  • Dynamischer Kontrast 10.000.000:1
  • Helligkeit 1500 cd/m2
  • 10 Finger In-cell touch
  • MIPI Schnittstelle
  • Passende HDMI zu MIPI Steuerkarte zur Signal- und Backlight-Steuerung verfügbar
  • komplette Serie wird 7”, 13,3”, 17,3” und 24” beinhalten
20.08.2020

DATA MODUL News

Aktuelle Meldungen per e-Mail

Mit unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie Informationen zu aktuellen Aktionen, neuen Projekten und spannenden Themen.

Jetzt anmelden
Created with Snap

Kontakt

DATA MODUL Inc.

West Coast Office 8215 SW Tualatin-Sherwood Rd Suite 200 Tualatin
OR 97062

Telefon: +1 503 885 1165

Kontakt