Kleines Format mit grosser Power: Erstes Single Board Computer der flexiblen i.MX8M-Serie

DATA MODUL kündigt eine neue modulare Embedded-Board-Familie an, welche mit der modernen i.MX8M-Prozessorserie ausgestattet ist und auf den Standard-Formfaktor Pico ITX 72x100mm setzt. Dank dem neuen i.MX8Mmini von NXP und dessen Skalierbarkeit von Single- bis Quad-Core besitzt der Prozessor eine höhere Rechenleistung bei geringerer Verlustleistung im Vergleich zu seinem Vorgänger i.MX6.

Einfache Integration und flexible Nutzung

Als erster Single Board Computer dieser neuen modularen Serie erscheint das eDM-SBC-iMX8Mmini, das durch ein Mezzanine Modul die gesamte Bandbreite an Grafikschnittstellen - wie flexible Panel- (Dual-Channel LVDS / RGB / eDP / MIPI DSI) und Monitor-Interfaces (HDMI / DP / DVI) – ermöglicht. Alle modularen Aspekte des Boards können auf Kundenwunsch angepasst oder geändert werden, somit ist eine einfache Integration und flexible Nutzung gewährleistet.

„Das Best-Cost Design unseres ersten Boards der neuen i.MX8M-Serie kann durch sein einzigartiges Mezzanine Modul mit nahezu jedem Panel betrieben werden. Dadurch stehen dem Kunden bei der Systemintegration das gesamte Panel- sowie Touch-Portfolio von DATA MODUL zur Verfügung. Damit bieten wir unseren Kunden maximale Flexibilität für sämtliche intelligenten, individuellen und anspruchsvollen HMI-Anwendungen“, erläutert Richard Pinnow, Head of Product Management für Embedded Solutions bei DATA MODUL.

Standardmäßig ist das eDM-SBC-iMX8Mmini mit einem 12/24 Volt Input versehen, falls vom Kunden gewünscht kann es jedoch wie ein USB Device durch einen USB 2.0 Micro-B Anschluss mit nur 5V versorgt werden.  Darüber hinaus können die 12/24 Volt auch als Backlight-Spannung für ein Display genutzt werden, was eine Single Supply des Systems erlaubt.

Verfügbar sowohl für den kommerziellen Sektor als auch für die Industrie

Aufgrund der kleinen Bauform kann das neue Board selbst in Panel PCs mit einer geringen Diagonale von bis zu 5 Zoll verwendet werden. Mit Hilfe der integrierten Standard M.2 Socket kann der Kunde zwischen WLAN/BT und mobiler Kommunikation (z.B. LTE) wählen.

Konzipiert wurde das eDM-SBC-iMX8Mmini als Best-Cost Version für den Commercial Bereich, ist jedoch auch für den erweiterten industrietauglichen Temperaturbereich von -40°C bis +85°C erhältlich. 

Alle Features auf einen Blick:

  • Pico ITX SBC 72x100mm
  • NXP i.MX8Mmini SoC mit bis zu 4 Cortex A53 cores und 1 Cortex M4 core
  • Bis zu 4GByte LPDDR4 onboard memory undeMMC 5.1 onboard storage
  • 1000Base-T Ethernet Schnittstelle
  • 2x USB2.0 Type A + 1x USB2.0 Type B
  • M.2 Socket für WLAN/BT oder  mobile Kommunication
  • VielfältigeI/O-Struktur kompatibel mit CAN, RS232, RS485, SPI und I2C 
  • Eingangsleistung: 12/24V or 5V
  • Austauschbare Grafikmodule 30x60mm
    • Unterstützte Schnittstellen: MIPI CSI, MIPI DSI, LVDS, eDP, RGB, HDMI, DP
    • Support für PCAP oder resistive touch
    • Audio In/Out
11.08.2020

DATA MODUL News

Aktuelle Meldungen per e-Mail

Mit unserem monatlichen Newsletter erhalten Sie Informationen zu aktuellen Aktionen, neuen Projekten und spannenden Themen.

Jetzt anmelden
Created with Snap

Kontakt

DATA MODUL Inc.

West Coast Office 8215 SW Tualatin-Sherwood Rd Suite 200 Tualatin
OR 97062

Telefon: +1 503 885 1165

Kontakt